Herzlich willkommen!

Liebe Besucher,
Wir Laiendominikaner der Provinz Teutonia begrüßen Sie herzlich auf unserer Webpage und laden Sie ein, sich auf unseren Seiten über unseren Zweig der Dominikanischen Familie zu informieren.
Lesen Sie hier eine kleine Einführung zu unserem Ordensgründer, dem Heiligen Dominikus und dem Predigerorden, den Dominikanern.
Grundsätzliches zu den Laiendominikanern erfahren Sie unter „Über die Laiendominikaner
Unsere Aktivitäten und Gruppen stellen wir Ihnen unter „Fraternitäten in der Provinz“  vor.

Im liturgischen Jahr

Wir wünschen Ihnen

frohe und inspirierende Pfingsten!

Lesen wir hier in der Apostelgeschichte, wie Maria mit den Jüngern und viele andere erlebten, dass Gott –  in der Person des Heiligen Geistes – zu uns gekommen ist, um immer bei und um uns zu sein.

Gebet und Gemeinschaft in der Zeit von Corona

Wie schnell verflüchtigen sich unsere Gewissheiten.
Dinge, Erlebnisse und Vorhaben, die uns selbstverständlich sind, bekommen einen ganz neuen, besonderen Wert.
Gemeinschaft und Nähe wollen unter der Überschrift „social distancing“ neu definiert, neu erfahren werden.
Eine Säule Dominikanischer Spiritualität ist Gemeinschaft. Und so wollen wir bei aller Beachtung der gebotenen physischen Trennung in und als Gemeinschaft durch diese Zeit gehen.

So hat die Hamburger Fraternität hat auf ihrer Homepage zwei dominikanische Rundlaufgebete veröffentlicht, um so miteinander und füreinander zu beten. Rundlaufgebet

Die Ordensbrüder
laden Sie zu digitalen Angeboten innerhalb unserer Provinz ein, die zusätzlich zu den Gottesdiensten vor Ort weitergeführt werden. Nachfolgend wie üblich in alphabetischer Reihenfolge:

Berlin: Auf der Webseite der Gemeinde St. Elisabeth stellen die Dominikanerpatres jeweils Samstagabend eine Andacht als Podcast (ca 30 min) zum Mithören und Downloaden bereit:
https://www.dominikaner-berlin.de/podcast-2/

Braunschweig: Am Vorabend eines Sonntags gibt es den jeweiligen Gottesdienst in St. Albertus Magnus als Podcast: „Bis das Kloster klingt“. http://www.dominikaner-braunschweig.de/gottesdienste/podcast
Auch auf Spotify: https://spoti.fi/2KjbzjD und www.youtube.com/channel/UCTWy_C8S-sxZZhM7fkr0EYQ

Düsseldorf: Aus der Altstadt geben die Dominikaner von St. Andreas jeden Vormittag einen persönlichen Video-Impuls mit in den Tag. Einfach mitzuverfolgen sowohl über die Homepage des Klosters (Siehe Direktlink auf ihrer Startseite: https://www.dominikaner-duesseldorf.de)
als auch über facebook Dominikaner Düsseldorf und auf Instagram: https://www.instagram.com/dominikanerduesseldorf/

Klausen: Pater Albert Seul OP überträgt seinen sonntäglichen Gottesdienst aus der Wallfahrtskirche Maria Heimsuchung auf Youtube live ab 10:30 Uhr:
www.youtube.com/c/WallfahrtskircheKlausen
Weiterhin postet er einen täglichen Nachmittagsimpuls um 17 Uhr auf facebook Pater Albert Seul OP
Alle bisherigen Videos sind auf dem Youtube-Kanal von Pater Albert auch im Nachhinein abrufbar.

Worms: Das Dominikanerkloster St. Paulus bietet jeden Abend um 18 Uhr eine Andacht zum Mitbeten an (sonntags bereits um 10 Uhr) und stellt die Texte dafür auf seiner Webseite als pdf-Dokumente bereit:
https://www.dominikaner-worms.de/18-uhr-gebet/
Ebenfalls werden auf der Webseite die sonntäglichen Gottesdienste per Link zum Nachhören angeboten:
https://www.dominikaner-worms.de/gottesdienst-zum-nachhoer…/
Siehe dazu auch auf facebook Dominikanerkloster St. Paulus in Worm

Selige und Heilige des Ordens:
Fürsprecher und Impulsgeber

Juni: 2. Sel. Sadok und Gefährten, 4. Hl. Petrus v. Verona, 8. Sel. Diana v. Andaló und Sel. Cäcilia, 10. Sel. Johannes Dominici, 20. Sel. Margarete Ebner

Juli: 4. Sel. Pier Giorgio Frassati, 9. Hl. Johannes v. Köln
 und Gefährten
, 17. Sel. Ceslaus v. Polen, 22. Hl. Maria Magdalena